Scharendijke - Ort & Umgebung

Scharendijke liegt im Süden der Niederlande in der Provinz Zeeland auf der "Insel" Schouwen-Duiveland, am Brouwersdam, der Schnittstelle zwischen Nordsee und Grevelingenmeer.

Zeeland hat die meisten Sonnenstunden der Niederlande mit gemäßigtem maritimem Klima und verfügt über breite, gut erschlossene und saubere Sandstrände mit schönen Beachclubs.

Die Insel lädt zur Entdeckung über ein sehr gut ausgebautes Radwegenetz ein. Viel unberührte Natur, endlose Dünen und Strände, zahlreiche Radwege kennzeichnen diese schöne Ecke der Niederlande. Scharendijke ist ein hübscher kleiner Ort mit ca. 1000 Einwohnern, der sich hinter den hohen Deichen des Grevelingenmeers versteckt. Am schönen und recht großen Yachthafen sorgt bei Wind das Klimpern der Segelmasten für eine akustische Untermalung.

Ein großer moderner Supermarkt bietet alles was man zum täglichen Leben braucht, ob zum Frühstück morgens leckere frische Brötchen oder alles für die abendliche Grillparty. Fahrräder können im Laden von Familie van Dongen, nahe am Hafen, geliehen oder eigene Räder dort auch wieder auf Vordermann gebracht werden.

Mehrere sehr gemütliche Kneipen überzeugen mit leckerem Essen und holländischem Bier (sehr zu empfehlen die Spare Ribs im "Surf Inn"). Zur Nordsee mit ihren weitläufigen Stränden und urigen Strandbuden sind es ca. 2 km. Alles ist prima mit dem Fahrrad zu erreichen.

Die ganze "Insel" kann man gut per Fahrrad erkunden. Die schönen alten holländischen Orte, wie Zierikzee, Brouwershaven oder Dreischor sind lohnende Ausflugsziele, auch das lebendige Renesse ist nicht weit.

Die Gemeinde Schouwen-Duiveland hat ein schönes Radwegenetz geschaffen, auf dem man auch viel am Wasser entlang radeln kann, sei es an der Nordsee, dem Grevelingenmeer, der Oosterschelde oder Kanälen. Es empfiehlt sich mit Radwanderkarte zu radeln, da das Wegenetz nach Nummern und Knotenpunkten gekennzeichnet ist.

Bei guter Kondition bieten auch die "Nachbarinseln" oder der Osterscheldedam viele weitere reizvolle Ausflugsziele mit dem Rad, empfehlenswert sind z.B. Veere, Middelburg und Goodereede. Beachten Sie an der Küste jedoch immer Windrichtung und -stärke, damit der Rückweg nicht zu beschwerlich wird.

Alle Ziele sind auch gut mit dem Auto erreichbar.